40 Mal Luxus

© R. Peterkin
29.12.2011

Luxuriöse Aussichten für's neue Jahr: Allem Anschein nach verzeichnet Rostock-Warnemünde in der kommenden Kreuzfahrtsaison einen neuen Rekord. Vom amerikanischen Traum mal ganz abgesehen.

Die Sterne stehen überdurchschnittlich gut für die Kreuzfahrtsaison 2012 in Rostock-Warnemünde. 40: Das ist die stolze Anzahl an Kreuzfahrtschiffen, welche sich für das neue Jahr ankündigten - für einen, oder gar für mehrere Anläufe. 181 Schiffsanläufe soll Warnemünde somit, wie der NDR berichtet, verzeichnen können. Damit bestünde ein neuer Rekord: Schließlich waren es in diesem Jahr insgesamt 158 Anläufe von 34 Schiffen, welche ihren Weg an den Ostseehafen fanden.

Mit von der Partie sollen unter anderem die AIDA Sol sowie die AIDA Blu sein, mit welchen AIDA Cruises Passagierwechsel vorsieht. Darüber hinaus fassen auch die norwegische Reederei NCL und die italienische Reederei Costa Anläufe in Warnemünde ins Auge - sowie die amerikanische Reederei Princess Cruises.

Denn: Die 290 Meter lange "Emerald Princess" ehrt Warnemünde im Mai nächsten Jahres. Wie der NDR berichtete, reist das Kreuzfahrtschiff aus Fort Lauderdale, Florida, an den Ostseehafen - nicht mehr nur für einen Zwischenstopp im Rahmen eines Tagesausfluges, sondern erstmals zum Passagierwechsel. Ab September 2012 ermöglicht der Luxus-Cruiser darüber hinaus eine Fahrt über den großen Teich: Von Warnemünde nach New York. Von dort aus startet das Schiff, das Platz für 3.080 Passagiere hat, seine Winterfahrten in die Karibik. Der Startschuss für die Kreuzfahrtsaison fällt am 23. April, ihr Ende findet sie am 23. November 2012.

(nm)
4
Kommentare insgesamt

Da V.
29.12.2011 12:53
Gast
die andere seite der medaille... http://www.focus.de/wissen/wi...ert_aid_697847.html

Aspergo a.
29.12.2011 19:47
Gast
Das is ja nen Ding da fragt man sich wirklich warum dann noch soviel Geld ausgeben für nen Ticket.Für den hohen Preis geht doch eigentlich jeder davon aus das auch auf die Umwelt geachtet wird.

Da V.
30.12.2011 13:11
Gast
tja... so hab ich auch gedacht... da sieht man mal wieder wie leicht wir manipulierbar sind

Aspergo a.
30.12.2011 19:55
Gast
Da kauf ich mir doch lieber nen normales Ruderboot.
Hinweis-Icon
Bitte melde dich an, um Kommentare hinzuzufügen.
weitere Nachrichten aus der Kategorie „“:
Immer noch keinen Partner gefunden? Am 01. November veranstaltet das Singleportal MV-Spion.de zusammen mit der Firma BM Event das größte Flirt- und Singleevent "La Boum" in Rostock. Dafür wird die Allround Arena Rostock in eine gigantische Single Arena umgewandelt. » mehr lesen
Der Regenbogen-Verein für Schwule und Lesben in der Hansestadt Stralsund wird am 17.Mai 2012, am Internationalen Tag gegen Homophobie, die Regenbogenfahre im Ostseebad Binz hissen, das ist die gute Nachricht » mehr lesen
Diskriminierung oder lediglich polizeiliche Erfahrung? Weil ihn ein Bundespolizist aufgrund seiner Hautfarbe kontrollierte, erstattete ein dunkelhäutiger Deutscher Anzeige - und verlor. » mehr lesen